Liebe Besucher meiner Internetseite,

2016 ist ein Jahr in dem wichtige Entscheidungen für unsere Ortsteile getroffen werden müssen.

Die Ortsteile Biesdorf, Friedrichsfelde-Ost und Marzahn-Süd wachsen stetig. Aus diesem Zuzug, aber auch aus großen demographischen Veränderungen heraus, entstehen neue Herausforderungen für den Kiez.

Der Planungsprozess der Tagentialen Verbindung Ost (TVO) als Umfahrung für Biesdorf ist begonnen worden. Er muss erfolgreich zu Ende geführt werden. In einer bürgernahen Variante. Und: die TVO muss dann auch gebaut werden. Darüber entscheiden in diesem und den kommenden Jahren politische Konstellationen in Gesamt- Berlin.
Gute Schul- und Straßeninfrastruktur, ausreichend Kita Plätze und die weitere Entwicklung des Helene Weigel Platzes, alll dies sind die wichtigsten Themen die wir gemeinsam im Jahr 2016 anpacken werden.

Ich freue mich über Ihre Anregungen und Hinweise zu diesen und anderen Themen.

Nutzen Sie die Möglichkeit mich per Mail, telefonisch oder auch gern im persönlichen Gespräch auf Ihre Anliegen aufmerksam zu machen.

Diese und anderen Themen habe ich in meinem Brief an die Bürgerinnen und Bürger unserer Ortsteile traditionell am Anfang des Jahres angesprochen, den Sie hier gern aufrufen können:

Neujahrsbrief an die Bürger in Biesdorf

Neujahrsbrief an die Bürger in Friedrichsfelde Ost

Neujahrsbrief an die Bürger in Marzahn-Süd

Natürlich entwickeln sich viele neue und "kleinere" Themen im Laufe eines Jahres. Gern informiere ich Sie dazu auf meiner Internetseite, oder Sie sprechen mich einfach an. Nach dem Motto: gemeinsam für unsere Kieze!

Ihr

Christian Gräff



Sehr geehrte Anwohnerinnen und Anwohner,

die Planungen für die Tangentialverbindung Ost (TVO) schreiten voran. Der Beschluss über den Bau der TVO wird in der kommenden Wahlperiode durch das Abgeordnetenhaus von Berlin gefällt werden.

Dennoch wird bis zur Fertigstellung noch einige Zeit vergehen. Diese Zeit müssen wir im Sinne der Anwohner der Köpenicker Straße nutzen!


 
07.03.2016
Stadtteilkonferenz am 29.02.2016 in der Krankenhauskirche im Wuhlgarten
„Wie wünsche ich mir meinen Bezirk und meinen Kiez?“ Diese Frage stand im Mittelpunkt der Stadtteilkonferenz der CDU Biesdorf am 29.02.2016.
weiter

04.03.2016
Sehr geehrte Anwohner,
liebe Nachbarn,

ein wichtiger Erfolg ist für unseren Kiez gelungen: Aus dem Wachstumsfonds Berlin kommen zusätzliche Mittel für Spielplätze in Biesdorf.
weiter

25.02.2016
Sehr geehrte Anwohnerinnen und Anwohner,
das gemeinsame Engagement in der Öffentlichkeit hat sich gelohnt.
Gemeinsam setzen wir uns bereits seit mehreren Jahren für einen Grundschulstandort im Habichtshorst ein. Viele Eltern und auch ich selbst waren daher irritiert, als in der letzten Woche Planungen der Senatsverwaltung für Finanzen öffentlich wurden, die die Errichtung einer Flüchtlingsunterkunft auf dem für die Schule vorgehaltenen Grundstück noch bis zum Ende der letzten Woche vorsahen.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon